Außer in Südbayern herrscht in diesem Winter ein Überangebot an NawaRo-Holz

Mit Ausnahme einiger Regionen Deutschlands, in denen viel Schnee gefallen ist, herrscht in diesem Winter ein Überangebot an NawaRo-Holz. „Wir könnten drei Kraftwerke betreiben“, sagte ein süddeutscher Anlagenbetreiber im Rahmen der EUWID-Marktbefragung im Februar 2019. Als Gründe werden die in den meisten Regionen gute Befahrbarkeit des Waldbodens, noch aus dem Vorjahr stammendes Käfer- und Sturmholz … Außer in Südbayern herrscht in diesem Winter ein Überangebot an NawaRo-Holz weiterlesen