Ausschreibungsvolumen für Biomasseanlagen nur zu rund 23 Prozent ausgeschöpft EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

121
Biogasanlage
Quelle: EUWID (Symbolbild)
Die Bundesnetzagentur hat bei der ersten Ausschreibung für Biomasseanlagen 24 Gebote mit einem Gebotsumfang von rund 27,6 MW bezuschlagt. Damit werde das Ausschreibungsvolumen von rund 122 MW nur zu rund 23 Prozent ausgeschöpft. „Bereits im Vorfeld wurde in der Branche erwartet, dass nur wenige Gebote eingehen werden. Dies hat sich nun bestätigt“, sagte Jochen Homann, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.