Ausgliederung der Gas and Power-Sparte: Siemens baut „fokussierten Energieriesen“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mehrheitsanteil an Siemens Gamesa wird in neue Gesellschaft eingebracht

694
Siemens will sich von seinem Energiegeschäft trennen und seine neu zum 1. April formierte Energiesparte Gas and Power (GP) ausgliedern und bis 2020 an die Börse bringen. Laut einer Mitteilung des Technologiekonzern soll der „fokussierte Energieriese“ Siemens Gas and Power über eine Abspaltung und anschließende Börsennotierung im Zuge einer Abgabe an die Aktionäre (“Spin-off”) vollständige […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.