Ausbau Erneuerbarer in Österreich: Kern setzt nicht weiter auf Biogas EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

EEÖ: Es kommt immer auch auf das „Wann“ und „Wo“ der Erzeugung an

67
Der österreichische Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) will die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien im Land bis 2030 deutlich erhöhen, die Bioenergie spielt in seinen Planungen aber keine Rolle. „Ich möchte die billigsten Technologien fördern, nicht die, die die besten Lobbyisten haben. Stattdessen wollen wir auf Photovoltaik, Wind und Kleinwasserkraft setzen“, sagte Kern. Der Branchenverband […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.