Anlagenstillstände und Revisionen sorgen für weitgehend stabilen Markt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

EUWID-Marktbericht für Altholz

20
Bildquelle: BAV
Der Markt für Altholz in Deutschland ist, wie bereits im April geschildert, immer noch vergleichsweise unbeeindruckt von der Coronakrise. Allerdings ist die im Süden und Osten sehr gute, im Nordwesten ausgeglichene Versorgung mit Altholz nicht einem in Summe höheren Aufkommen geschuldet. Vielmehr tragen als wesentliche Faktoren hierzu einerseits zahlreiche, auch längere als zunächst geplante Ausfälle […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.