Analyse: Mittelständische Unternehmen profitieren von Energieeffizienz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

237
Die EU-Kommission will die Energieeffizienz an die erste Stelle der Energieprioritäten stellen. Als übergeordnetes Ziel wird ein verbindliches 30-Prozent-Einsparziel bis zum Jahr 2030 vorgeschlagen.
Bildquelle: stockWERK / Fotolia
Der Mittelstand in Deutschland hat in den vergangenen Jahren seine Anstrengungen zur Verbesserung der betrieblichen Energieeffizienz verstärkt. Dies zeigt eine Analyse von KfW Research auf Basis des KfW Mittelstandspanels. Besonders aktiv waren demnach die kleinen Unternehmen. Gleichzeitig sind in den vergangenen vier Jahren die Preise für im Unternehmenssektor stark genutzte Energieträger wie Mineralölprodukte oder Gas […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.