Am Hamburger Hafen ist der Bau eines 100-MW-Elektrolyseurs geplant EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

165
Hamburg Green Hydrogen Hub
Quelle: Hamburg Marketing
Die Unternehmen Vattenfall, Shell, Mitsubishi Heavy Industries (MHI) sowie Hamburgs kommunaler Wärmeversorger Hamburg Wärme planen im Hamburger Hafen den Bau eines der weltweit größten Elektrolyseure zur Erzeugung von grünem Wasserstoff. Der neue Elektrolyseur soll eine Leistung von 100 Megawatt haben und am Standort des ehemaligen Kohlekraftwerks Moorburg entstehen. Dazu haben die vier Unternehmen nach Angaben […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.