Altmaier und Länder einigen sich beim Netzausbau im Dreiländereck Bayern, Hessen und Thüringen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

416
Beim Stromnetzausbau im Dreiländereck Bayern, Hessen und Thüringen gab es eine Einigung zwischen Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und den Ländern auf einen gemeinsamen Vorschlag. Wie Altmaier sagte, solle der Ausbau auf das „erforderliche Maß“ beschränkt werden, bürgerfreundliche Lösungen sollen verstärkt zum Einsatz kommen, insbesondere durch die Erdverkabelung weiterer Abschnitte. Dadurch würden die Länder Bayern und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.