Altholzmarkt zeigt sich im Oktober noch weitgehend entspannt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

43
Altholz
Quelle: imfotograf / Fotolia
Im Nordwesten Deutschlands entspannt, im Nordosten entspannt und im Süden noch weitgehend entspannt. Mit diesen knappen Worten lässt sich die Lage auf dem Altholzmarkt im Oktober zusammenfassen. „Holz gibt es nicht im Überfluss, aber doch genügend“, hieß es im Rahmen einer Marktbefragung von Seiten der Marktteilnehmer gegenüber EUWID. Bis in den Sommer hinein war mehrheitlich […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.