Alfred Gayer wird neuer Geschäftsführer bei EnviTec Energy Contracting

3339

Die EnviTec Biogas AG hat für ihren Geschäftsbereich Contracting einen neuen Geschäftsführer bestellt. Ab dem 1. Februar 2012 werde Alfred Gayer die Tochtergesellschaft EnviTec Energy Contracting GmbH & Co. KG leiten, teilte der Biogasanlagenbauer in Lohne mit. Bislang ist Wilhelm Lauer Geschäftsführer des Unternehmens.

Über Contracting-Modelle bietet der Geschäftsbereich Industrie-, Gewerbe- und kommunalen Kunden Wärme an, erklärte EnviTec. Dabei erzeugt das Unternehmen die Heizenergie dezentral aus selbst produziertem Biomethan in Blockheizkraftwerken (BHKW), die parallel zu bestehenden Heizzentralen hinzugebaut werden.

Der 45-jährige Alfred Gayer war zuletzt kaufmännischer Geschäftsführer der RWE Energiedienstleistungen GmbH und in weiteren verschiedenen leitenden Positionen beim Energiekonzern RWE tätig. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in den Bereichen Energie-Contracting und Fernwärme bringe der Diplom-Wirtschaftsingenieur beste Voraussetzungen mit, die Positionierung der EnviTec Energy Contracting GmbH & Co. KG auf dem Markt für Wärme aus Biomethan auszubauen, teilte das Unternehmen weiter mit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein