Al-Wazir fordert mehr Windkraft im Süden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

88
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) fordert mehr Akzeptanz für Windräder auch im Süden Deutschlands. Es müsse einen Konsens in der Gesellschaft geben, dass der Ausbau nicht nur an der Nordsee-Küste stattfinde, sagte er vergangenen Freitag in Wiesbaden auf dem Windbranchentag. Mehr Bürgernähe sei wichtig. Dies dürfe aber nicht dazu führen, dass als Bürgergesellschaften getarnte […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.