Mit einer Doppelstrategie will Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) den Netzausbau deutlich beschleunigen und bestehende Netze optimieren. In seinem jetzt vorgelegten „Aktionsplan Stromnetz“ setzt er auf ein besseres Controlling und die Vereinfachung von Planungsverfahren bei Netzausbau zum einen und auf neue Technologien und Betriebskonzepte für die Bestandsnetze zum anderen, geht aus einer Mitteilung des Bundeswirtschaftsministeriums hervor. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.