Agora Energiewende: Energieeffizienz-Fortschritte sind zu gering

Eine gemischte Bilanz für das Stromjahr 2017 zieht Agora Energiewende. Während bei erneuerbaren Energien Rekorde zu verzeichnen waren, gab es von der Denkfabrik in Punkto Energieeffizienz schlechte Noten. Im vergangenen Jahr wurde 0,8 Prozent mehr Energie verbraucht als 2016 – Strom, Diesel und Erdgas legten zu. Es werde damit nahezu unmöglich, die von der Bundesregierung … Agora Energiewende: Energieeffizienz-Fortschritte sind zu gering weiterlesen