Aggregierte Flexibilitätspotenziale von Energiespeichern bei Netzengpässen abrufen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Stromnetz-Windenergie
Symbolbild (Quelle: elxeneize - stock.adobe.com)
Um die Unterstützung des Engpassmanagements im Übertragungsnetz durch ein intelligentes Zusammenspiel dezentraler Batteriespeicher geht es bei einem Pilotprojekt von Tennet und der EWE-Tochter be.storaged. Hierzu werde be.storaged die Flexibilitätspotenziale von unterschiedlichen Batteriespeichersystemen über ein agentenbasiertes Energiemanagementsystem bündeln und an die Equigy Crowd Balancing Platform übermitteln. Hier kann der Übertragungsnetzbetreiber Tennet die aggregierten Flexibilitätspotenziale bei Engpässen […]