AfD-Bundestagsfraktion erkundigt sich nach Kosten der Energiewende

60

Die AfD-Fraktion im Bundestag hat sich nach den Kosten der Energiewende erkundigt. In einer Kleinen Anfrage (Drs. 19/126) fragen die Abgeordneten, wie sich unter anderem unter Berücksichtigung von Umlagen und anteiligen Netzentgelten auf Grund des Erneuerbare-Energie-Gesetzes (EEG) die Belastungen für Stromkunden von 2010 bis 2016 entwickelt haben.

Auch interessieren sich die Abgeordneten für eine Kostenprognose bis zum Jahr 2030.

Lesen Sie über das EEG:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein