Abschreibungen auf Kohlekraft bringen Verlust bei EnBW – kein Einfluss auf operatives Geschäft EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Aussenaufnahme EnBW Konzernsitz in Karlsruhe
EnBW / Uli Deck
Trotz weiter schwacher Windverhältnisse und einem Minus in der Bilanz nach den ersten neun Monaten bleibt der Energieversorger EnBW bei seinen Zielen für das Jahr 2021. „Ich bin zuversichtlich, dass wir zum Ende des laufenden Geschäftsjahres weiter zulegen können und in 2021 dann die fünfte Ergebnissteigerung in Folge schaffen werden“, sagte Finanzvorstand Thomas Kusterer am […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.