Abengoa erzeugt in Babilafuente Bioethanol aus Siedlungsabfällen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

600
Abengoa Bioenergy, ein Tochterunternehmen des spanischen Mischkonzerns Abengoa, hat eine Demonstrationsanlage zur Produktion von Bioethanol aus Siedlungsabfällen in Betrieb genommen. Jährlich können mit der Anlage 25.000 Tonnen der Abfälle verwertet werden, teilte Abengoa Bioenergy mit. Daraus erzeuge das Unternehmen 1,5 Mio. Liter Bioethanol im Jahr. Die Demonstrationsanlage in Babilafuente nutze die von Abengoa Bioenergy entwickelte […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.