Das von der Berliner Denkfabrik Agora Energiewende vorgeschlagene zwölf Punkte umfassende Maßnahmenbündel zur Erreichung der Koalitionsziele zum Ausbau der erneuerbaren Energien beginnt mit der Forderung nach einem Sofortprogramm für eine verbesserte Auslastung der bestehenden Übertragungsnetze. Dabei soll das Freileitungsmonitoring, ein Instrument der Netzoptimierung, beschleunigt flächendeckend umgesetzt werden, ebenso moderne Hochtemperaturleiterseile (HTLS), eine netzverstärkende Maßnahme im […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.