50,1 von 52 GW: Solardeckel im EEG fast erreicht, aber die Bundesregierung schweigt

Längere Fristen für bereits in Ausschreibungen vergebene EEG-Projekte und die Korrektur der schädlichen Bürgerenergieregelungen im EEG 2017: Die Bundesregierung hat in der vergangenen Woche eine „kleine“ EEG-Novelle verabschiedet. Nicht wenige Akteure halten sie aber für zu klein, da zentrale Fragestellungen einmal mehr ausgeklammert wurden – und so geht auch das Warten auf die Streichung des … 50,1 von 52 GW: Solardeckel im EEG fast erreicht, aber die Bundesregierung schweigt weiterlesen