Die Reaktionen der drei Branchenverbände BDEW, VKU und BEE auf Peter Altmaiers „Aktionsplan Stromnetz“ sind gemischt. Neben positiven Aspekten identifizieren der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, der Verband kommunaler Unternehmen und der Bundesverband Erneuerbare Energie auch Schwachstellen. „Das Eckpunktepapier enthält viele richtige Punkte, die zu einem schnelleren Ausbau und einer effektiveren Auslastung der Netze beitragen […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.