10-Punkte-Plan des BDEW zum Ausbau der Ladeinfrastruktur EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

97
Bildquelle: estations - stock.adobe.com
Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat zehn Punkte formuliert, mit denen die Ladeinfrastruktur in Deutschland „schnell und stabil“ ausgebaut werden könnte. Die zehn Punkte lauten: Realistische Ladeinfrastrukturziele setzen Die Nationale Plattform Zukunft der Mobilität (NPM) hat für die Bundesregierung ein dynamisches „moving target“-Konzept erarbeitet, das Grundlage der politischen Unterstützung der Ladeinfrastrukturentwicklung sein sollte. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.