Märkte und Preise

BAFA: Grenzübergangspreis für Erdgas lag im Januar bei 1,77 ct pro kWh

20.03.2017 − Nach vorläufigen Berechnungen des BAFA lagen die deutschen Erdgasimporte im Monat Januar 2017 mit 410.805 TJ um 11,9 Prozent über der entsprechenden Vorjahresmenge.» mehr

ANZEIGE

Destatis: Energie war im Februar um 5,4 Prozent teurer als vor einem Jahr

20.03.2017 − Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Februar 2017 um 3,1 Prozent höher als im Februar 2016.» mehr

ECF: Preise für Energie im Februar deutlich langsamer gestiegen

17.03.2017 − Der Wiederanstieg der Energiepreise für Deutschlands Verbraucher hat sich im Februar 2017 deutlich verlangsamt.» mehr

Pelletpreis für Endkunden im März gestiegen

16.03.2017 − Die Pelletpreise in Deutschland sind im März gegenüber dem Vormonat leicht um 0,7 Prozent auf 255,18 €/Tonne gestiegen. » mehr

Deutsche Stromkunden schätzen Serviceleistungen der Anbieter

09.03.2017 − Die deutschen Stromkunden bewerten einer aktuellen Studie zufolge die Serviceleistungen ihres Stromanbieters mit 7,6 von 10 Punkten. » mehr

Ispex: Industrie-Unternehmen zahlten im Februar etwas mehr für Strom und Gas

08.03.2017 − Die Strom- und Gaspreise halten ihr Niveau grundsätzlich, teilweise war im letzten Monat jedoch ein leichter Rückgang zu verzeichnen.» mehr

Preise für Holzprodukte zur Energieerzeugung gesunken

06.03.2017 − Die Preise für Holzprodukte zur Energieerzeugung sind im November 2016 wieder gesunken.» mehr

VIK-Strompreisindices sind im März nur leicht gestiegen

03.03.2017 − Der VIK-Basisindex ist auf 146,81 Punkte (+1,33 Punkte bzw. +0,92 Prozent), der VIK-Endpreisindex auf 274,53 Punkte (+1,18 Punkte bzw. +0,43 Prozent) gestiegen. » mehr

Nachfrage in Europa nach Ökostrom mit Herkunftsnachweis auf 370 TWh gestiegen

01.03.2017 − Die Nachfrage nach erneuerbarer Elektrizität mit Herkunftsnachweis (HKN) in Europa ist im Jahr 2016 um fünf Prozent auf 370 TWh gestiegen. Darauf weist der norwegische Energiedienstleister Ecohz hin.» mehr

Strompreis in Grundversorgung steht vor „neuem Allzeithoch“

01.03.2017 − Fast jeder zweite Stromgrundversorger erhöht 2017 die Preise, und zwar im Schnitt um 3,5 Prozent, berichtet das Vergleichsportal Check24.» mehr

Trotz des Wintereinbruchs im Januar bleibt das Angebot an NawaRo-Holz hoch

22.02.2017 − Das hohe Mengenangebot an Waldrestholz und Landschaftspflegematerial bleibt auch über den Winter bestehen. Wie eine EUWID-Marktbefragung zeigt, sind die Preise für Waldrestholz in der Folge gesunken.» mehr

BAFA: 2016 wurde weniger Erdgas importiert als 2015

21.02.2017 − Nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle lagen die deutschen Erdgasimporte im Dezember 2016 mit 409.833 TJ um 3,1 Prozent über der entsprechenden Menge von Dezember 2015.» mehr

Destatis: Energiepreise sind im Januar gestiegen

20.02.2017 − Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Januar 2017 um 2,4 Prozent höher als im Januar 2016. » mehr

ZEW erwartet mittelfristig steigende Energiepreise

20.02.2017 − In den kommenden fünf Jahren zeichnet sich nach Angaben des ZWE bei fast allen Energieträgern eine Tendenz zu höheren Preisen ab. » mehr

pvXchange: "Photovoltaikanlagen aktuell zu historisch guten Konditionen zu haben"

20.02.2017 − Der Preisverfall für Solarmodule hat sich nach Beobachtungen des Marktportals pvXchange im etwas gebremst. Dennoch sind PV-Anlagen billiger als je zuvor.» mehr

DEPV: Holzpelletpreis zieht im Februar deutlich an

17.02.2017 − Die Holzpelletpreise für Endkunden sind im Februar deutlich gestiegen. Nach Erhebungen des DEPV kosteten Pellets im bundesweiten Durchschnitt 253,39 €/Tonne. » mehr

Verivox: 75 Grundversorger erhöhen Strompreise

13.02.2017 − Strom wird für viele Haushalte in den kommenden Monaten teurer: 75 Grundversorger erhöhen ihre Strompreise um durchschnittlich 3,4 Prozent.» mehr

EEG-Stromvermarktung durch Übertragungsnetzbetreiber: Menge sinkt - Erlös steigt

10.02.2017 − Der Anstieg der Großhandelspreise für Strom in den vergangenen Monaten spiegelt sich auch in den Vermarktungserlösen von EEG-Strom wider. » mehr

Zuschlagspreis für PV-Strom sinkt auf 6,58 ct/kWh - Enerparc, Envalue und EnBW erfolgreich

09.02.2017 − Der durchschnittliche Zuschlagswert in der ersten PV-Freiflächenausschreibung nach dem EEG 2017 liegt bei 6,58 ct/kWh und ist damit im Vergleich zur Vorrunde (6,90 ct/kWh) erneut gesunken. » mehr

Direktvermarktung: EEG-Anlagen mit 60.912 MW Leistung nehmen im Februar Marktprämie in Anspruch

06.02.2017 − Im Februar sind EEG-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 60.912 MW zur Direktvermarktung unter Inanspruchnahme der Marktprämie gemeldet worden. » mehr

Strompreise im Großhandel deutlich angestiegen

02.02.2017 − Die Strompreise haben am Spotmarkt der EPEX Spot in Paris im Januar deutlich angezogen. Am Terminmarkt ist die Entwicklung uneinheitlich.» mehr

Destatis: Holzpellets im vergangenen Jahr 5,2 Prozent günstiger als 2015

30.01.2017 − Nach Erhebungen des Statistischen Bundesamts (Destatis) waren Holzpellets im Jahr 2016 im Durchschnitt so günstig wie seit 2010 nicht mehr.» mehr

Grenzübergangspreis für Erdgas weiter unter Vorjahrsniveau

19.01.2017 − Die Grenzübergangspreise für Erdgas sind im vergangenen November gegenüber dem Oktober um 3,3 Prozent auf 4.721,81 € pro Terajoule gestiegen, liegen aber weiter deutlich unter Vorjahrsniveau.» mehr

Holzpellet-Preisanstieg nach Wintereinbruch: "Einige Pelletheizer wohl kalt erwischt"

17.01.2017 − Die Endkundenpreise für Holzpellets sind Anfang des neuen Jahres gestiegen. Wie der Deutsche Energieholz- und Pelletverband (DEPV) berichtet, kostet eine Tonne Holzpellets im bundesweiten Durchschnitt 242,11 €. » mehr

EEG-Strom-Vermarktung durch Übertragungsnetzbetreiber sinkt 2016 auf 45,3 TWh

17.01.2017 − Die durchschnittlichen Vermarktungspreise für EEG-Strom bei Verkauf durch die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) sind im Dezember 2016 auf ein Jahreshoch gestiegen. » mehr

Ispex: Energiepreise für Industrie und Gewerbe unterlagen 2016 großen Schwankungen

11.01.2017 − Im vergangenen Jahr unterlagen die Energiepreise für Unternehmen laut den Energieexperten der Bayreuther Ispex AG großen Schwankungen. » mehr

VIK-Strompreisindices im Januar wieder leicht gesunken

09.01.2017 − Die Industriestrompreise sind nach Angaben des VIK im Januar wieder leicht gesunken.» mehr

Unterschiede bei Stromkosten zwischen den Bundesländern immer größer

05.01.2017 − Der Wohnort entscheidet immer stärker darüber, wie hoch die Stromrechnung ausfällt. Innerhalb der letzten zwölf Monate hat sich die Kluft zwischen alten und neuen Bundesländern um 50 Prozent vergrößert.» mehr

41,04 €/MWh: ÜNB-Vermarktungserlöse für EEG-Strom erreichen Jahreshöchstwert

13.12.2016 − Die durchschnittlichen Erlöse bei der Vermarktung von EEG-Strom durch die Übertragungsnetzbetreiber haben mit 41,04 €/MWh im November einen neuen Jahreshöchststand erreicht. » mehr

EEG-Direktvermarktung: Marktprämienleistung 2016 um 14 Prozent auf 59,6 GW gestiegen

08.12.2016 − Die direktvermarktete EEG-Leistung ist 2016 gegenüber dem Vorjahr um 14,1 Prozent gestiegen. Das zeigen aktuelle Daten der Übertragungsnetzbetreiber.» mehr